Gesund Führen - core consult

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Gesund Führen

Psychische Gesundheit
Gesunderhaltende und inspirierende Führung mittels sicherer Basis
Was macht einen guten Leader aus? Er ist ein Mensch, der Mitarbeitenden ein grundsätzliches Gefühl der Sicherheit geben kann, auch in unseren, von Veränderungen und Unsicherheit geprägten Zeiten. Was unterscheidet diesen Leader von anderen? Ein Leader hat die Natur des Menschen und das Grundbedürfnis nach einer sichereren Bindung ebenso verstanden wie das menschliche Grundbedürfnis, sich Herausforderungen zu stellen und diese zu meistern. Im Safe Base Leadership Coaching und Training ist das zentrale Thema das Bindungsverhalten des Vorgesetzten gegenüber seinen Mitarbeitenden. Eine unsichere Bindung, die sich in einem vermeidenden oder unverlässlichen Bindungsstil zeigt, aktiviert das Bindungssystem beim Mitarbeitenden und kann zu einem permanenten Stresserleben führen. Eine sicherer Bindungsstil hingegen reduziert das Stresserleben und senkt das Burnoutrisiko bei Mitarbeitenden nachweislich.

Themen:
  • Aufklärung und Psychoedukation
  • Affektregulation in Stresssituationen – Achtsamkeitstraining
  • Entspannungskompetenz – Entspannungs- und Atemübungen
  • Vorbildfunktion bei der Life-Balance
  • Vertrauen aufbauen – Empathie und Mitgefühl, Trost und Geborgenheit
  • Emotionen - Signale erkennen, einordnen und adäquat reagieren
  • Bindung an Menschen und an Ziele – die Grundbedürfnisse des Menschen nach Geborgenheit und Exploration verstehen und unterstützen
  • Den Bindungszyklus verstehen – Bindung und Trennung begleiten
  • Zur sicheren Basis werden – das eigene Führungs- und Bindungsverhalten reflektieren
  • Fordern und Fördern – «sich kümmern» und «etwas wagen» in Balance bringen
  • Teamkultur mit Wertschätzung und

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü